Pinned post

Hallo! 🙃

Ich bin nicht ganz , und auch auf anderen Fediverse-Instanzen unterwegs.. 😅

Hier möchte ich vor allem zu juristischen Themen schreiben und lesen. Ich bin Jurist*in und WiMi an der HU Berlin. Mich beschäftigen Themen wie Philosophie, Datenschutz, Informationsrecht, Urheberrecht und Geheimnisschutz. Ich mag FLOSS und unterstütze die Initiative gnuHU.

Meine privaten Interessen aufzuzählen, würde den Rahmen sprengen. Meine größte Leidenschaft ist wohl die Musik.

Justiz in Deutschland: Viele Haftstrafen wegen Schwarzfahren - Politik - SZ.de
sueddeutsche.de/politik/schwar

Etwa 50 000 Menschen kommen jedes Jahr nur deshalb ins Gefängnis, weil sie eine Geldstrafe nicht bezahlen können.

Neue Hintergründe dazu ergeben sich aus einer Antwort der #Bundesregierung auf eine #KleineAnfrage der #Linksfraktion, ...

❓ Kleine #Umfrage : 🧐

*Wie* bist Du hier im #Fediversum unterwegs? 🚀

(i.S.v. in welcher "sozialen Rolle"?)

- privat
- beruflich
- beides, innerhalb eines Accounts
- beides, mit separaten Accounts?

...anders? wie genau?

Gerne auch #boosten , danke!

@pushFediverse @Umfragen

Nicht mehr als 598 Sitze: Politiker von SPD, Grünen und FDP haben einen Vorschlag für eine Wahlrechtsreform vorgelegt. Die Union ist skeptisch. @tazgetroete -Kollegin Sabine am Orde berichtet:

taz.de/Neuer-Anlauf-fuer-Wahlr

Schaue mir gerade aus Recherchegründen gab.com an, und stelle fest, dass diese Instanz hier wohl eine der ganz wenigen mir bekannten ist, die mit gab föderiert...

@malteengeler Darf ich fragen, ob das eine bewusste Entscheidung ist? Frage aus wissenschaftlichem Interesse. 🙃

Es läuft: Die öffentliche Anhörung im Bundestag zur Abschaffung des #219a, eine weitere blutige rhetorische Schlacht rund um die Kontrolle weiblicher Körper.

Es gibt keinen Stream, soviel IT kann der Bundestag dann doch nicht, aber morgen eine Aufzeichnung.

Judith Butler, Silvia Federici, Angela Davis, Debbie Bookchin and others sign Kongra Star letter condemning the UN tolerance of Erdoǧan's war of aggression on the #AANES, the #Yazidi and Makhmur.

womendefendrojava.net/en/2022/

It was a law in the same spirit as #ChatControl and the need for immediate, tangible actions to mitigate its consequences that brought #CryptoParty into existence. So now we'll continue to do what we have done for the last 10 years: Educate each other on how these things work, and how we can protect ourselves and each other in the presence of such threats.

🦾

Die Leute haben da etwas missverstanden, #Musk sollte nie der Grund sein #Twitter zu verlassen, um ins #Fediverse zu wechseln, sondern nur als prominentes Beispiel dafür dienen, was in den ganzen zentralen Netzwerken falsch läuft.

Die Macht über alles, in den Händen weniger.

Ich konnte mich ehrlich gesagt noch nie richtig mit"Feminismus" identifizieren und ich fand es irgendwie schon immer merkwürdig, wenn Leute sich selbst so bezeichnen.

Jetzt fange ich langsam erst damit an, mich damit zu beschäftigen und stelle fest, dass es zig verschiedene Strömungen im Feminismus gibt, die sich zum Teil schon sehr extrem in ihren Anschten unterscheiden. Kein Wunder, dass ich mit dem "Mainstream"-Feminismus nix anfangen kann.

Die Anmeldung zur Telemedicus-Soko 2022 läuft. 🙂 Es gibt ein abwechslungsreiches Programm mit vielen spannenden Themen aus dem "Recht der Informationsgesellschaft".

Ich werde dort auch einen Vortrag halten zu rechtlichen und philosophischen Fragen rund um's Fediverse. 🥳

(Falls jemand Interesse daran hat, aber nicht zur SoKo mag: Ich werde den Vortrag mindestens zweimal vorher online halten.)

telemedicus.info/soko22/

Frage an Menschen in öffentlichen Stellen: Wo zieht ihr die Grenze zwischen Art. 6 Abs. 1 c) und e) DSGVO?

"Technological developments are human-made and subject to human conditions. Not everything that is possible will necessarily become real. If one claims the opposite, one falls for a self-fulfilling prophecy."

Janina Loh, What is Feminist Philosophy of Technology? Overview and a Plea for a Feminist Technoscientific Utopia, S. 18.

Guten Morgen,

Immer stärker merke ich den finanziellen und sozialen Druck ein #Smartphone mit entsprechenden Apps besitzen zu müssen.

Zum einen ist das Smartphone ein ausgelagertes Gehirn und aber was IMO noch schlimmer ist, das diese Geräte die Immerverfügbarkeit des Menschen für den Markt & Staat bereitstellen. Und natürlich die süchtig machenden Komponenten.

Always on.

Meine Empfehlung, mach mal 1Woche Pause. Ähnlich wie beim Alkohol/Rauchen. Kannst ja mal zählen wie oft du dran denkst.

Du denkst Du weißt schon alles zum Thema #Chatkontrolle?

Lies trotzdem den offenen Brief von @digitalcourage!

digitalcourage.de/blog/2022/of

Problem kennen ist Level 1, es präzise, verständlich und kompakt erklären zu können ist Level 2. Davon braucht es viele!

"..., dass es keine Möglichkeit gibt, Strafverfolgungsbehörden außergewöhnlichen Zugriff auf Ende-zu-Ende verschlüsselte Kommunikation zu gewähren, ohne Schwachstellen zu schaffen, die Kriminelle und repressive Regierungen ausnutzen können."

That's awful.

Cryptography professor Matthew Green said that the EU proposal "describes the most sophisticated mass surveillance machinery ever deployed outside of China and the USSR. Not an exaggeration."

tutanota.com/blog/posts/eu-sur

Kann es sein, dass Jurist*innen inzwischen wirklich die einzigen Akademiker*innen sind, die überwiegend weiter, und zwar vehement, am generischen Maskulin festhalten?

Warum schafft es eigentlich nur bestenfalls gefühlt 1 von 100 Ärzt:innen und Rechtsanwält:innen PGP-Verschlüsselung in der Mailkommunikation zu nutzen? Und was machen eigentlich diese berufsständischen Kammern so?

#Food prices (e.g. wheat) have been going through the roof lately, and this cannot be explained by supply and demand rules only.
New investigation finds that market speculation is contributing to global #FoodSecurity crisis
m.thewire.in/article/economy/s

#Chatkontrolle gefährdet die Menschen die dadurch angeblich geschützt werden sollen und nimmt diesen Menschen einen wichtigen Schutzraum.

🌳 💻 🌲 💻 🌳 💻 🌲

Liebe #bitsundbäume Community,
Welche Projekte und Künstler*innen, die sich mit Digitalisierung und Nachhaltigkeit beschäftigen, dürfen auf der #BitsundBaeume22 im Oktober nicht fehlen?
Schreibt uns hier direkt oder schickt Vorschläge an info{ät}bits-und-baeume.org

#Boost Willkommen
🌳 💻 🌲 💻 🌳 💻 🌲

Show older
Legal.Social

Legal.Social is the Mastodon instance for legal debate.