Show more

Wieso nörgeln bei Mastodon, Signal oder Threema eigentlich alle, dass sie nicht noch 'ne App installieren wollen und dass da ja eh' niemand ist, kaufen sich für Clubhouse aber direkt 'n iPhone, betteln nach Invites, nur um dann 'ne schickere Telefonkonferenz zu machen?

Zum Thema "-Impfprivilegien" hat @tante@twitter.com eine Einordnung der "liberalen Perspektive" verfasst und zeigt mEn überzeugend, warum die nur auf das Individuum abstellende Perspektive (ua bei @LageNation@twitter.com und @C_Emcke@twitter.com) unsolidarisch, gar elitär, ist.
tante.cc/2021/01/25/lagebespre

Ein kurzer Thread zum Thema "Privilegien" für Corona-Geimpfte:

1. Den Begriff "Privilegien" halte ich für falsch, weil er suggeriert, die Rückkehr zum Standard der Allgemeinen Handlungsfreiheit sei eine mildtätige Vorteilsgewährung des Staates.

Spannend:

Der @lfdi meint, es "sei keine Privatsache, Kontaktdaten von Bekannten an Unternehmen weiterzugeben, "sondern das "unterliegt der Datenschutzgrundverordnung und allen Verantwortlichkeiten für denjenigen, der das tut."

Habe ich die flächendeckenden Bußgeldverfahren gegen Nutzende von Threema und Signal übersehen (wo es genauso funktioniert?)

stimme.de/heilbronn/nachrichte

(Wie? Ich habe genug über die Datenschutz-Debatte um genörgelt? Na gut ...)

Achso, bevor ich's vergesse: Ich würde das BFG (Bundesamt für Gitarrensoli) übernehmen. Gern geschehen 🤘

Ich werde aus dem Beitrag nicht schlau, lieber @KastropC@twitter.com. Das klingt letztlich wie best practice Empfehlungen gegen dark patterns. Ist das gemeint?

Und Sie meinten sicher die ePrivacy-Verordnung, oder?
heise.de/news/Zeitung-Justizmi

Die Zahl der Downloads des #Signal #Messenger|s verzeichnete in der letzten Woche ein Wachstum von 4200%

Quelle: Businessinsider, 13.1.2020

#Deletewhatsapp #WhatsappNewPolicy #Whatsapp

"Für die Bedeutung von Themen sind nicht Prozentzahlen entscheidend. Es ist umgekehrt ein Gradmesser für die Geltung demokratischer Werte, wie eine Gesellschaft mit Minderheiten umgeht."

- @geierandrea2017@twitter.com bei @DLF@twitter.com zum "Nischenthema"

deutschlandfunkkultur.de/trans

Growing up in the 90s with Picard, Sisko and Janeway I became a vivid fan of 's sophistication, technicality and social awareness.

I still consider more fantasy than sci-fi, but holy freaking mother of god: is the best TV I watched in ages 🙈

Mit morbider Faszination warte ich auf die Kolumnen der kommenden Tage in der konservativ-rechten Presse: Einzeltäter, Verständnis für emotionale Überreaktion und Schuldverschiebung nach Links dürften heisse Anwärter auf die Thesen in ihren -Spins werden 🍿

Spannender Aufsatz aus der Mitarbeitendenschaft des LfDI BaWü, der die zu erwartende Zentralisierung des Zuständigkeit für den nicht-öffentlichen Bereich beim @BfDI_info@twitter.com im Lichte der Unabhängigkeitsgarantie der Datenschutzaufsicht beleuchtet.

Throw a punch, shards bleed on the floor
Tearing me apart but I don't care any more
Should I regret or ask myself
Are you dead yet?

💔

metal-hammer.de/alexi-laiho-ge

Ermüdend, wie so viele verlangen, dass schleunigst ein Angemessenheitsbeschluss für UK her muss, "weil Wirtschaft", ohne zu fragen, "ob" ein solcher auch ansatzweise Aussicht hätte, vor dem EuGH zu bestehen.

heise.de/news/Brexit-Zitterpar

Show more
Legal.Social

Legal.Social is the Mastodon instance for legal debate.