Follow

1977 lehnte der einflussreiche Jurist Spiros Simitis den Ruf zum Bundesdatenschutzbeauftragten ab, weil er die Behörde für personell unterausgestattet und zu eng mit dem BMI verbunden ansah. Der dann ernannte Hans Peter Bull sah das wohl entspannter.

spiegel.de/spiegel/print/d-407

@malteengeler Manches scheint sich bis heute nicht geändert zu haben.

Sign in to participate in the conversation
Legal.Social

Legal.Social is the Mastodon instance for legal debate.