Follow

Oh wow, das ist schlecht. Google aktualisiert Chromium, so dass uBlock Origin nicht mehr funktioniert.

Zurück zu Firefox also 😠

(via @aral)

bugs.chromium.org/p/chromium/i

@malteengeler @aral bin ja schon bissl schadenfroh und hoffe, das Firefox wieder etwas an Verbreitung aufholt... 🙄

@julian @malteengeler @aral

Das Diktat von Google ist verwerflich. Und Firefox sitzt am Tisch von Google läßt sich füttern. Von daher ist das auch ein Gesinnungsbild was Schluckauf verursacht, wie schon beim ersten Mal als Mozilla Google umarmte, die DE-Welt in Jubel ausbrach. Nein nein, die Firefox-Welt ist nicht jene, die es noch zu Phoenix-Zeiten gab. Das sind rosa Träume.

@arkedos @julian @aral Mit der gleichen "Schadenfreude" könnte man sich auch über einen toten Raser freuen. Ich sehe da keinen Grund zur Freude. Nicht jeder hat die Wahl, Firefox zu nutzen oder ist ein Browser-Experte. All jenen nimmt wird eine Möglichkeit genommen, sich zu schützen.

@malteengeler @julian @aral

Mit dem toten Raser: nicht alles was hinkt ist ein Vergleich.

Dann wäre ich interessiert warum nicht jeder die Wahl hat (ernst gemeinte Frage)?

Also ich rede natürlich ausschließlich aus Verbraucherperspektive. Das es vielleicht professionelle Gründe gibt unbedingt Google Chrome oder einen Chromium basierten Browser nutzen zu müssen kann ich mir vorstellen.

@lucy @malteengeler @aral @julian @arkedos bei mir in der arbeit haben sie z.b. neulich chrome ausgerollt. zum glück ist mein firefox aber noch drauf ;)
@lucy @malteengeler @aral @julian @arkedos ich hab nie private daten in der arbeit... den pc nutz ich rein geschäftlich ^^

@malteengeler @julian Haltet mal die Pferde ruhig. developer.chrome.com/extension ist "subject to change" und nicht final. Da tut sich noch was. Es ist natürlich gut und richtig, dass sich die AdBlock Entwickler hier und jetzt melden (was sie ja tun). Das wird am Ende nicht so heiß gegessen wie jetzt gerade gekocht.

Sign in to participate in the conversation
legal.social

Legal.social is the Mastodon instance for legal debate.

Run by (but not only for) legal professionals.

May the best argument win.