RT @lfdi_bw@twitter.com

@lfdi_bw@twitter.com verhängt erstes gegen Polizeibeamten

Zweckwidrige Nutzung polizeilicher zu privaten Zwecken

Bußgelder gegen dürfen nicht verhängen - gegen Behördenmitarbeiter auf Abwegen schon

baden-wuerttemberg.datenschutz

🐦🔗: twitter.com/lfdi_bw/status/114

Bei dem Wetter zu Hause im "Garden Home Office" arbeiten zu können, wäre an sich ganz schön. Wenn es nicht wäre, weil eines der Kinder krank ist. :-/

Dem Pressesprecher der Rechtsaußenskleinstplittergruppe einer konservativen Partei beliebt das Narrativ der Grenzöffnung. Ich sag ja, das Spiel mit der Aufmerksamkeitsökonomie beherrscht er perfekt.

(Und mir wird schlecht.)

Neu gelernt: Die heutigen AfDler können keine Nazis sein, weil niemand von ihnen alterstechnisch in der NSDAP zwischen 33 u 45 gewesen sein konnte. ☝️

🤦‍♀️

Twitter ist nicht immer schön. Etwa wenn mir AfD-Anhänger erklären, dass die AfD die einzige Partei sei, die die FDGO verteidige. - Danke, hab das Grundsatzprogramm gelesen. Ist leider weder dort noch in den Worten und Handlungen von AfD Akteuren zu erkennen.

Seufz. Seufz.

RT @Mohrenpost@twitter.com

Liebe Annegret, könntest du kurz zurückrufen? Dein Tweet zu Görlitz läuft nicht optimal. Empörungstwitter und so... Jedenfalls solltest du nochmal raus. Irgendwas mit dankbar. Grüße, dein Kommunikationsteam.“

Ich sehe es genau vor mir.

🐦🔗: twitter.com/Mohrenpost/status/

RT @RAinDiercks@twitter.com

Es hat 1,5 Stunden gedauert. Nun kommt @AKK@twitter.com so. Möglicherweise ist das schon als erste Lernkurve zu betrachten. Auch wenn der joviale "Das wurde doch schon gesagt" Tonfall wieder eine Sache für sich ist. 🤦‍♀️
twitter.com/akk/status/1140365

🐦🔗: twitter.com/RAinDiercks/status

Es hat 1,5 Stunden gedauert. Nun kommt @AKK@twitter.com so. Möglicherweise ist das schon als erste Lernkurve zu betrachten. Auch wenn der joviale "Das wurde doch schon gesagt" Tonfall wieder eine Sache für sich ist. 🤦‍♀️
twitter.com/akk/status/1140365

Mal eine doofe, aber äußerst ernst gemeinte Frage an die @cdu@twitter.com: Gibt es bei Ihnen niemanden, der Monitoring betreibt und Auswertungen dessen vornimmt, was so Parteivorsitzende und "digital politische Sprecher" von sich geben?

Es ist einfach nur zum Fremdschämen.

Hey @cdu@twitter.com, meint ihr nicht, es sei sinnvoll, @AKK@twitter.com mal nen Grundkurs in "Kommunizieren in digitalen Medien" zu sponsern?! Ach nee, schon gut. Bei Euch glaubt der Vorstand ja (auch) immer noch, so ne PM als Einbahnkommunikation wirkt. 2/2

In haben alle, die auf dem Boden der FDGO zusammenstehen, parteiübergreifend (!) für den CDU Kandidaten gestimmt, um den ersten NaziAfD-OB zu verhindern. Und @AKK@twitter.com erdreistet sich, so einen PR-Bullshit zu twittern. Himmel! 1/×

RT @akk@twitter.com

Octavian Ursu und die @cdusachsen@twitter.com zeigen in : Die @cdu@twitter.com ist die bürgerliche Kraft gegen die AfD. Herzlichen Glückwunsch an den neuen Oberbürgermeister von !

🐦🔗: twitter.com/akk/status/1140345

RT @Saefken@twitter.com

Immer wieder das Gleiche: "Dass Sie als JURIST gegen die AfD hetzen..." Leute, ich habe schon mehrfach einen Eid auf das Grundgesetz geleistet. Da gehört das Eintreten für den demokratischen Rechtsstaat und gegen eine zutiefst rassistische Partei zum Berufsbild.

🐦🔗: twitter.com/Saefken/status/114

Ergänze für Leser, die den Sinngehalt des Tweets unbedingt nicht auf die Ökonomie der Aufmerksamkeitsökonomie beziehen wollen: "der scheinbar nach seiner bisherigen Außenkommunikation, im Presserecht bevorzugt..."

Schon lustig, wie ich auf diesen Tweet zahlreiche Replies á la "Er ist gar nicht nur für Rechts tätig" oder "Presserecht muss für alle gleichermaßen gelten" erhalte. - . Joa.* Bloß darum ging es in meinem Tweet nicht.

* Echt!? Dachte das gälte nur für lgv Gutmenschen!1!11

Schon lustig, wie ich auf diesen Tweet zahlreiche Replies á la "Er ist gar nicht nur für Rechts tätig" oder "Presserecht muss für alle gleichermaßen gelten" erhalte. - . Joa.* Bloß darum ging es in meinem Tweet nicht.

* Echt!? Dachte das gälte nur für lgv Gutmenschen!1!11

Pruuust. Einmal nach Thüringen blicken bitte. Und @cdusachsen@twitter.com wird nach den LTW voraussichtlich nichts, aber auch gar nichts auf Bundesbeschlüsse anno dunnemals geben.

RT @PaulZiemiak@twitter.com

Wir in der @cdu@twitter.com unterscheiden zwischen konservativ & reaktionär, wir unterscheiden zwischen berechtigten Anliegen der Bürger und nationalistischer Propaganda. Deswegen wird die @cdu@twitter.com mit der AfD (und der Linkspartei) nie kooperieren. Wir sind die bürgerliche Kraft!

🐦🔗: twitter.com/PaulZiemiak/status

Ein Kollege, der im Presserecht bevorzugt für Rechtsaußen tätig ist, gratuliert sich selbst zu einer Pressesprecherfunktion einer zahlenmäßig unbedeutenden Rechtsaußensplitteruntergruppe einer konservativen Partei.

Das Spiel mit der Aufmerksamkeit beherrscht er hervorragend.

Surprise. Surprise. Not.

RT @Volksverpetzer@twitter.com

In Thüringen hat die ihr Versprechen gebrochen & ein Tabu: Sie arbeitet auf mit der zusammen. Es gibt beängstigende Zeichen dafür, dass die CDU nach den im Osten der AfD dazu verhelfen könnte, an die Macht zu kommen. volksverpetzer.de/schwer-verpe

🐦🔗: twitter.com/Volksverpetzer/sta

Show more
legal.social

Legal.social is the Mastodon instance for legal debate.

Run by (but not only for) legal professionals.

May the best argument win.