Nächste Woche auf der Betriebsrätekonferenz: Zeiterfassung im Lichte der Rechtsprechung des EuGH, ob da wohl was vom Gesetzgeber kommt? |?

im - spannendes Thema. Der BR kann die Beratung durch den betriebl. Datenschutzbeauftragten in Anspruch nehmen. Dieser ist nach Maßgabe von 79 a S. 4 BetrVG zur Verschwiegenheit verpflichtet.

Mit dem Ende der staatlichen Vorgaben zur Maskenpflicht im Betrieb gibt es auch Herausforderungen für den

- Sind weitere Vorsichtsmaßnahmen erforderlich und wie werden diese mitbestimmt?

- Was passiert mit den oft provisorischen Regeln zur mobilen Arbeit?

Es bleibt spannend.

Hat jemand hier Erfahrung mit dem "Hybrid-LTE" der Telekom?

Ihc zieh bald aufs Dorf und das scheint die einzige Möglichkeit zu sein, einen einigermaßen Homeoffice-taugliche Anschluss zu bekommen.

Gerne boost für Reichweite 🙏

#internet #telekom

Freitag ist für viele der erste Brückentag 2022 - Allgemeine Urlaubssperren unterliegen hier der Mitbestimmung des |s

Heute ist Verfassungsgeburtstag - ich feier das! 🎂

Wieder eine Präsenzschulung in Kastellaun für einen da kann die in Frankfurt ohne mich feiern. Schönes Ding!

Virtuelle Schulung Mitbestimmungsrechte des Tag 2 - die vielen Informationen sind gerade für neu gewählte Betriebsräte eine Herausforderung. Es muss aber nicht alles direkt verinnerlicht werden. Verständnis entwickeln reicht völlig.

Interessanter Verhandlungsverlauf im Betrieb: Betriebsräte und Arbeitgeber gehen vom Konsens aus. Die externen Berater fassen das Ergebnis zur Abstimmung entsprechender Stichpunkte zusammen. Der Arbeitgeber beschränkt die diskutierten Zusagen - die Verhandlung beginnt kurz vor dem Ende des Termins neu ... Empfehlung an beide - Positionen müssen streitig diskutiert werden!

Gerade erschienen „Atlas der digitalen Arbeit“ - viele Themen für

Situation in der Schulung: Die ist durch Art 9 III GG verfassungsrechtlich gewährleistet. Einwurf: „Das ist keine Verfassung.“ Ich: „Ich will das hier nicht diskutieren, aber wir Juristen feiern im Mai Verfassungsgeburtstag.“ anwaltauskunft.de/magazin/gese

Das Hessische führt aus: Ein unter Verzicht eines kostenfreien in der Freistellungsphase verstößt nicht gegen ein umfassendes Benachteiligungsverbot in einer , insbesondere, wenn eine Einmalabfindung zur Teilkompensation des Rentennachteils gezahlt wird. Der Vertrag ist dann insgesamt vorteilhaft.

Du sucht eine*n Rechtsanwält*in im Migrationsrecht? Bei der "Rechtsberaterkonferenz der mit den Wohlfahrtsver­bänden und dem Hohen Flüchtlingskommissar der Vereinten Nationen zusammenarbeitenden Rechtsanwäl­tinnen und Rechtsanwälte" (RBK) gibt es eine nach Ländern sortierte Liste. Bei allen Anwält*innen auf der Liste kannst du davon ausgehen, dass zumindest einer der Verbände mit ihr*ihm zusammenarbeitet und sie*ihn deswegen für die RBK nominiert hat:

rechtsberaterkonferenz.de/mitg

Endlich geht es wieder los, aktuell zahlreiche Präsenzveranstaltungen, in den letzten Wochen Bad Kreuznach und Frankfurt, in dieser Woche Kastellaun und wieder Frankfurt, nächste Woche Hannover und auch wieder virtuell.

Mit dem allgemeinen Sog bin ich aus der Vogelvoliere hier angeweht worden. Dort habe ich mein dienstliches Profil sträflich vernachlässigt. Möge es hier besser werden.

Legal.Social

Legal.Social is the Mastodon instance for legal debate.